Der Karriere-Blog

In unserem Karriere-Blog gibt es alle möglichen Artikel mit Tipps und Empfehlungen rund um die Themen

Die anonymisierte Bewerbung – Fluch oder Segen?

Trotz des vorhandenen Allgemeinbewusstseins, haben auch in der modernen Zeit Vorurteile einen massiven Einfluss auf das Auswahlverfahren bei Bewerbungen. So werden Bewerber nicht selten aufgrund des Bildes, der ethnischen Herkunft oder aber dem Geschlecht bewertet. Auf diese Weise kann es passieren, dass ein hochqualifizierter Bewerber aufgrund von irrationalen Entscheidungen letztendlich abgelehnt wird. Die anonymisierte Bewerbung soll dem …

Die anonymisierte Bewerbung – Fluch oder Segen? weiterlesen »

Cost per Hire – Wie viel Unternehmen für neue Talente ausgeben

Cost-per-Hire ist wohl die wichtigste aller Kennzahlen der Personalgewinnung. Dies gilt besonders in Zeiten erhöhter Fluktuation und Arbeitsflexibilität. Um im „War-for-Talent“ zu bestehen, sollten Unternehmen zumindest wissen, worum es sich bei Cost-per-Hire handelt. Kennt ein Unternehmen seine Kosten in der Personalbeschaffung, kann besser bestimmt werden, wo die vielen Rekrutierungseuros investiert werden. Diese strategischen Rekrutierungsentscheidungen können Unternehmen potenziell eine ganze Menge Geld sparen …

Cost per Hire – Wie viel Unternehmen für neue Talente ausgeben weiterlesen »

Mehr als nur ein Telefonat: So führst Du erfolgreich Telefonkonferenzen

Eine Telefonkonferenz durchzuführen hört sich zunächst sehr einfach an. Schließlich telefonieren die meisten von uns regelmäßig privat und beruflich, sodass wir Erfahrung damit haben, mit anderen Menschen fernmündlich zu kommunizieren. Eine Telefonkonferenz zu führen hat jedoch mehr von einem Geschäftstermin als von einem Telefongespräch. Sie ist deutlich verbindlicher und im Normalfall auch förmlicher. Das liegt schon daran, dass mehrere …

Mehr als nur ein Telefonat: So führst Du erfolgreich Telefonkonferenzen weiterlesen »

Referral Hiring – Wenn Mitarbeiter Kandidaten für offene Stellen vorschlagen

Mitarbeiterempfehlungen sind zu einer der beliebtesten und produktivsten Methoden geworden, um Talente zu finden. Ein Mitarbeiterempfehlungsprogramm ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, um die wichtigsten Faktoren für Stellenbesetzungen wie Zeit und Kosten pro Einstellung, Qualität der Einstellung und Mitarbeiterbindung zu verbessern. Doch was genau ist Referral Hiring und wie funktioniert es? Was ist Referral Hiring? Employee Referrals sind eine interne Rekrutierungsform, die aktuelle Mitarbeiternetzwerke nutzt. Mitarbeiter sind …

Referral Hiring – Wenn Mitarbeiter Kandidaten für offene Stellen vorschlagen weiterlesen »

Zu sensibel für den Job? – Kein Grund zum Verzweifeln

Hast Du den Eindruck, Du bist zu sensibel für den Job? Nimmst Du Dir Kritik in Deinem Arbeitsumfeld sehr zu Herzen? Ist lautes Stimmengewirr in Pausen manchmal eine Belastung für Dich? Hast Du Konzentrationsprobleme in Großraumbüros? Meinst Du sogar, dass Konzentrationsprobleme in Großraumbüros Deine Arbeitsleistung beeinträchtigen? Befürchtest Du, dass die Unternehmenskultur an Deinem Arbeitsplatz es Dir schwer macht, Deine Hochsensibilität als Stärke einzubringen? Wer sich mit Hochsensibilität näher befasst, …

Zu sensibel für den Job? – Kein Grund zum Verzweifeln weiterlesen »

Verrückte Brainteaser, die Dir in einem Bewerbungsgespräch begegnen können

Du hast es durch die ersten Gesprächsrunden geschafft und Fragen wie „Erzählen Sie mir etwas über sich selbst“ und „Warum wollen Sie diesen Job?“ zufriedenstellend beantwortet. Besonders wenn Du Dich für eine technische oder analytische Position beworben hast, könntest Du jetzt mit merkwürdigen Fragen (Brainteaser) konfrontiert werden, die eher in den Bereich Denksport gehören. Bei …

Verrückte Brainteaser, die Dir in einem Bewerbungsgespräch begegnen können weiterlesen »

Der korrekte Umgang mit dem Dienstwagen – Was ist erlaubt, was nicht?

Ein Dienstwagen ist in vielen Branchen immer noch ein Statussymbol. Wobei klar ist, dass je teurer das Auto ist, desto höher ist das damit verbundene Ansehen des Mitarbeiters. Doch im Umgang, vor allem was Privatfahrten betrifft, etwa Rauchen im Dienstauto, solltest Du einiges beachten. Auch für einen Verstoß in der StVO oder bei einem Unfall gibt es bestimmte Regeln. Wann ein Fahrzeug …

Der korrekte Umgang mit dem Dienstwagen – Was ist erlaubt, was nicht? weiterlesen »

richtig argumentieren

So überzeugst Du im Berufsalltag mit Deinen Argumenten richtig

Menschen überzeugen und andere für etwas begeistern und zum Mitmachen bewegen – das ist mehr als bloß Argumente zu bringen. Doch es ist nicht unwesentlich um persönlich Erfolg zu haben – und zwar im Beruf ebenso wie privat. Vielleicht fragst Du Dich auch selbst, wie Du andere Menschen von Deinen Ideen und – im Job – vielleicht von …

So überzeugst Du im Berufsalltag mit Deinen Argumenten richtig weiterlesen »

lästern und mobbing am arbeitsplatz-2

Kollegen aufgepasst: Wer lästert, schadet sich selbst

Die Läster-Falle: Warum „das bisschen Tratschen“ am Ende dir selbst schadet   Alle tun es und keiner will es gewesen sein: Lästern gehört zum Alltag von Menschen und damit auch zum Büroalltag scheinbar einfach dazu. Ein paar getuschelte Sätze in der Küche beim Kaffeeholen, die neueste Story über den Chef in der Raucherpause oder das …

Kollegen aufgepasst: Wer lästert, schadet sich selbst weiterlesen »

business outfit anzug-2

Für ein optimales Business Outfit gibt es einige Richtlinien

Ein bekanntes Sprichwort besagt, dass Kleider Leute machen. Das trifft umso mehr für den Arbeitsplatz zu, wo Du als Angestellter nicht nur Deine Persönlichkeit optimal darstellen solltest, sondern auch Repräsentant eines Unternehmens bist. Das perfekte Business Outfit gibt es aus unterschiedlichen Gründen nicht wirklich, doch kannst Du einige Richtlinie befolgen. Diese umfassen neben der richtigen …

Für ein optimales Business Outfit gibt es einige Richtlinien weiterlesen »

Scroll to Top